Kaarlhütte (Kreuzschober) - Malleistenalm - Veitschegg - Dorf Veitsch


Eine Wanderung entlang des Mürztales mit TAXI-Dienst.

Vom Seppbauer auf ca. 970m Höhe nimmt man den direkten Weg über die Wiese fast gerade hinauf bis zur Höhe 1200m. (der GPS Weg ist teilweise stark verwachsen). Dann bis zur Kaarlhütte auf 1300 m.

Weiter geht die Wanderung über Forststraßen und Wanderwege dem markierten Weg folgend über den Roßkogel (1480m) - Malleistenalm (1265m) bis zum Nikolauskreuz (1150m). Dann der Forststraße bergab folgend in den Massinggraben und nach der 1. großen Wiese  (1000m) dem rechten Forstweg bergauf folgend hinauf bis zur Häsellucken (1140m) . Weiter über den markierten Weg hinaus zum Veitschegg, wo wir dem markierten Weg hinunter in den Schwarzenbachgraben folgen und weiter bis nach Dorf-Veitsch gehen.

(Einkehrmöglichkeiten in Dorf Veitsch: Veitschtalwirt, Mauzi, Platzl oder JUFA)

 

Länge: 18,5 km

Höhenunterschied:600m

Dauer: 6:00 - 8:00 Stunden


Download
Von der Kaarlhütte in die Veitsch
Alternativweg in der Karte beachten
MürzKaarlVeitsch.gpx
GPS eXchange Datei 74.3 KB